Unser Provisionsmodell

Lona Misa Provision für Dozenten

Was verdienst du als Lona Misa Dozent?
 

Mit jedem verkauften Kurs erhältst du immer 70% des Netto-Verkaufspreises
30% fließen an Lona Misa und werden investiert, um diese Plattform zu betreiben und dich mit professionellem Marketing und Werbung zu unterstützen. 

Die Idee hinter Lona Misa ist, dich nicht mit dem Verkauf deiner Kurse alleine zu lassen - sondern dir vielmehr das gesamte "Drumherum" abzunehmen, damit DU dich auf das konzentrieren kannst, was du am meisten liebst: Kreativ sein!

Hosting, Marketing, Vertrieb, Werbung, Technik, Kundenrechnungen, Support, Datenschutz: All das sind Bereiche, die wir aktiv für dich übernehmen und in die unser Provisions-Anteil fließt. 

Bedenke auch:
Dein Kurs wird sich viele Male verkaufen - bei nur einmaligem Aufwand! So ergibt sich über die Zeit ein attraktives passives Einkommen für dich - das du natürlich mit eigenen Marketing-Aktionen sowie zunehmend mehr Kursen immer weiter ausbauen kannst.

So erhältst du deine Provisionen: 
 

Du erhältst immer am Ende des Folgemonats eine Abrechnung per E-Mail über alle Kursverkäufe eines Monats. Die Gutschrift erfolgt dann direkt auf dein bei uns hinterlegtes Bankkonto. 

Du kannst in deinem Dozenten-Account unter "Eigene Kurse" jederzeit einsehen, wie sich deine Verkäufe entwickeln. Hier kannst du auch deine Gutschriften herunterladen.